Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Versicherungen

Haftpflicht

Privathaftpflicht

Kennen Sie das? Eine kleine Unaufmerksamkeit und schon ist es passiert. Eine Vase zerbrochen, eine Fensterscheibe zersplittert. Und nicht nur den Kindern passiert mal ein Missgeschick – auch uns Erwachsenen. Ob kleiner oder großer Verursacher – Sie oder Ihre Kinder sind in der Haftung und müssen den Schaden ersetzen. Egal, wie hoch er ist und ob er aus Unvorsichtigkeit, Leichtsinn oder Vergesslichkeit verursacht wurde. So steht es im Gesetz.

Aber keine Sorge: Die Privathaftpflicht bietet umfassenden Schutz – und zwar für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch Sie oder mitversicherte Personen verursacht wurden.

Wann sind Sie in der Haftung?

Grundsätzlich immer dann, wenn Sie Dritten einen Schaden zufügen. Zum Beispiel, wenn Sie …

  • fremde Gegenstände beschädigen
  • Ihnen anvertraute Schlüssel verlieren
  • als Fußgänger oder Inlineskater einen Verkehrsunfall verursachen
  • als Betreuer der betreuten Person einen Schaden zufügen

Tierhalterhaftpflicht

„Der will nur spielen“ – das ist wohl der häufigste Satz von Hundebesitzern. Doch schnell kann daraus Ernst werden und schon hat die Hose des Briefträgers ein Loch. Selbst beim Herumtollen kann viel passieren, zum Beispiel wenn Ihr Vierbeiner bei der Gartenparty gegen den Tisch stößt und der Rotwein auf das Kleid der Nachbarin fällt.

Damit aus solchen Missgeschicken kein großer Ärger wird, brauchen Sie eine Hundehaftpflichtversicherung. In einigen Bundesländern ist die sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Die Tierhalter-Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen eines von Ihren Haustieren verursachten Schadens. Zum Beispiel dann, wenn Ihr Pferd scheut und Passanten verletzt oder Ihr Hund einmal übermütig zuschnappt. Andere Haustiere wie Katzen oder Vögel sind übrigens bereits automatisch in unserer Privat-Haftpflichtversicherung mitversichert.

Mehr zum Thema Privathaftpflicht: https://landingpage.vema-eg.de/?m=MjlmNXw%3D&p=privathaftpflicht

Haus- und Grundbesitzer

Wenn Sie ein Mehrfamilienhaus besitzen oder ein Einfamilienhaus vermieten, müssen Sie dafür sorgen, dass Benutzer Ihres Anwesens oder Passanten vor Schaden bewahrt bleiben. Trotz aller Vorsicht – passieren kann immer etwas. Unsere Haftpflichtversicherung für Haus- und Grundbesitzer nimmt Ihnen als Eigentümer das Haftungsrisiko ab.

Lehrerhaftpflicht

Als Lehrer sind Sie einem besonders hohem Haftungsrisiko ausgesetzt: Sie haben die Aufsichtspflicht für Ihre Schüler – bei Ausflügen und Wandertagen, im Sportunterricht oder auf Klassenfahrt. Wenn etwas passiert, schützt Sie Ihre Lehrerhaftpflichtversicherung vor den finanziellen Folgen Ihrer speziellen Haftung. Mit der Lehrerhaftpflichtversicherung können Sie ganz beruhigt Ihren Job machen.

Jagdhaftpflicht

Wer in Deutschland auf die Pirsch gehen will, muss nicht nur eine Jagdprüfung ablegen, sondern braucht auch eine Haftpflichtversicherung. Das sind die Voraussetzungen für einen Jagdschein. Denn auf der Jagd kann allerhand passieren: Ein Querschläger verletzt einen Spaziergänger, Ihr Jagdhund beißt einen Pilzsammler oder ein Jagdgast verletzt sich am Hochsitz. Die Jagdhaftpflichtversicherung sichert Ihr Jagdrisiko umfassend und zeitgemäß ab. Sie kommt für den entstandenen Schaden auf und sichert Sie gegen unberechtigte Forderungen.

​Unser Angebot wird Sie überzeugen. Rufen Sie uns an und wir beraten Sie persönlich und individuell. Wir freuen uns auf Sie.

Kostenfreie und unverbindliche Erstberatung!

Eine Auswahl unserer Partner